AkeL-Treffen: Mitgliederversammlung am "Schnüffel"

Verfasst am .

Am 24./25. September findet das diesjährige AkeL-Treffen in Meinerzhagen statt. Da das Gemeindehaus der Johanneskirche nicht wie geplant genutzt werden kann, lädt der Vorstand zur Mitgliederversammlung in das Hotel-Restaurant "Am Schnüffel" ein.

Es wäre zwar schön gewesen, sich gleich zu Beginn auf dem Hügel der ehemaligen Schule zu treffen, aber leider ist das Gemeindehaus durch einen Organisationsfehler noch für eine andere Veranstaltung eingeplant worden.

Jetzt ist es wieder amtlich: AkeL ist gemeinnützig

Verfasst am .

Es war ein langer, steiniger Weg, aber letzte Woche konnte Alexander Wickert endlich Erfolg melden: Der AkeL hat offiziell seinen Status als gemeinnütziger Verein wiedererlangt.

Ganz so hatte er sich seinen Job als AkeL-Kassenwart vielleicht nicht vorgestellt. Alexander (Wiggo) Wickert, der bereits in der Schulbank der Landesschule seinen Dienst in Finanzfragen verrichtete, musste in den vergangenen zwei Jahren so manche bürokratische Hürde nehmen und geradezu akrobatisches Geschick beim Reiten des berüchtigten Amtsschimmels unter Beweis stellen.

AkeL-Treffen 2011 in Meinerzhagen!

Verfasst am .

Ganz genau wissen wir noch nicht, wo wir uns treffen sollen: Im Speisesaal? In der Agora? Oder erst mal am Haupteingang? – Geht nicht, meint Ihr? Doch! Arne Schumacher macht's möglich.

Der Plan reifte schon im letzten Jahr: Warum nicht ein AkeL-Treffen auf der Freiheit? Die Ideen klang verführerisch, aber wie sollte man das organisieren? „Kein Problem“, meinte Arne Schumacher. „Ich mache das schon.“

Jetzt steht es also fest. Das AkeL-Treffen 2011 findet am 24./25. September 2011 in Meinerzhagen statt!

Wer hat sich schon angemeldet?

Verfasst am .

Wer hat sich schon angemeldet?

Du möchtest wissen, wer sich schon zum AkeL-Treffen in Meinerzhagen angemeldet hat?
Hier findest Du die aktuelle Liste (nur für Mitglieder).
Du bist noch kein Mitglied? Dann melde Dich kostenlos hier an!