WICHTIGER HINWEIS

Wir arbeiten derzeit an einer ganz neuen AkeL-Homepage. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Ihr
ab sofort keine neuen Beiträge oder Kommentare (z.B. im Forum unter Beiträgen und Fotos) verfasst.
Diese Texte würden sonst auf der neuen Homepage fehlen, da sie nach dem Beginn der Update-Arbeiten erstellt wurden.

Ihr könnt wie gewohnt durch die gesamte Homepage surfen und alle Berichte lesen, Bilder und Videos ansehen etc., aber bitte schreibt selber vorerst keine Texte.

 

Gesucht: Andreas Schmidt

Verfasst am .

2012 ist es soweit: Der Abi-Jahrgang 1972 feiert sein 40-Jähriges.
Fast alle sind schon informiert ... aber eben nur fast ...

Sebastian Zahrnt und seine Klassenkameraden haben ganze Arbeit geleistet: Obwohl ihr Abitur schon fast 40 Jahre zurückliegt, haben sie für die Jubiläumsfeier nahezu alle Ehemaligen ausfindig gemacht. Nur einer bleibt bisher hartnäckig verschollen - Andreas Schmidt.

Jahrgang 1953 ist er, der Andreas, und er war von 1968 bis 1972 auf der Landesschule. Aber wo er jetzt ist - das bleibt (im Moment noch) unklar. Sein Name ist nun leider auch nicht so ungewöhnlich, dass der große Google-Gott ihn sofort ausspucken würde. Darum unser Aufruf:

Wer weiß, wo Andreas jetzt wohnt? Hat irgend jemand noch Kontakt zu ihm? Könnt Ihr einen Tipp geben?

Wenn Ihr weiterhelfen könnt, dann wendet Euch bitte an Sebastian Zahrnt. Er wird sich sicher freuen ;-)

 

Edit am 06.12.2011

Mitschüler Sebastian Zahrnt sucht noch einen Klassenkammerad. Nämlich Jörg Weispfennig (geb. 1952)

Wer hat Informationen, wo er geblieben ist?

 

Aufgrund dieser Anfragen werden wir ein "Gesuche Thread" im Forum aufmachen.

Dort kann dann nach Lust und Laune gesucht werden.

 

-- Kommentarbereich --
Kommentare können nur registrierte Benutzer abgeben.