WICHTIGER HINWEIS

Wir arbeiten derzeit an einer ganz neuen AkeL-Homepage. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Ihr
ab sofort keine neuen Beiträge oder Kommentare (z.B. im Forum unter Beiträgen und Fotos) verfasst.
Diese Texte würden sonst auf der neuen Homepage fehlen, da sie nach dem Beginn der Update-Arbeiten erstellt wurden.

Ihr könnt wie gewohnt durch die gesamte Homepage surfen und alle Berichte lesen, Bilder und Videos ansehen etc., aber bitte schreibt selber vorerst keine Texte.

 

Und wieder zwei sehr traurige Nachrichten

Verfasst am .

Wir hatten gerade von unserem Mitschüler Svend Koch die traurige Mitteilung erhalten, dass Marie Beenken am 26.10.2019 in Singen verstorben ist, da traf uns die zweite Nachricht wie ein Schock:
Unser lieber Lehrer, Kollege und Freund Christoph Illgen ist vorgestern, am 17.11.2019, in seinem Pflegeheim in Tönisvorst gestorben.

Christoph IllgenChristoph Illgen wohnte schon seit dem letzten Jahr im Pflegeheim "St. Tönis" nahe der holländischen Grenze, weil im gleichen Ort auch seine beiden Schwestern leben. Er hatte sich von einer früheren Halsoperation nur sehr schlecht erholt und war insgesamt körperlich in keiner allzu guten Verfassung, weshalb seine Schwestern ihn lieber in ihrer Nähe haben wollten. In den letzten Monaten ging es ihm leider immer schlechter, und gestern erhielten wir die Nachricht, dass er am Sonntag eingeschlafen sei.

Die Beisetzung von Herrn Illgen wird am kommenden Dienstag, den 26.11.2019, um 13:15 Uhr in der Friedhofskapelle St. Tönis, , stattfinden. Falls vielleicht Schüler, Lehrer oder Freunde daran teilnehmen möchten, gibt es bestimmt die Möglichkeit, gemeinsam dorthin zu fahren.

Marie BeenkenMarie Beenken wechselte 1982 zusammen mit ihrem Mann Udo von der Ev. Landesschule zum Schloss Gaienhofen an den Bodensee. Dort unterrichtete sie bis zu ihrer Pensionierung. Am 26. Oktober starb die überaus beliebte Lehrerin plötzlich und unerwartet.

Die Trauerfeier für Frau Beenken findet morgen, 20.11.2019, um 13:30 Uhr in der Johanniskirche in Gaienhofen-Horn statt.

Zum Nachruf im Südkurier
Zur Traueranzeige

-- Kommentarbereich --
Kommentare können nur registrierte Benutzer abgeben.