„Uns gefällt, was ihr im Kopf habt!“

PreisträgerAus 31 qualifizierten Projekten von 44 Schülern wurde am Samstag in Chemnitz der sächsische Landessieger des Nachwuchswettbewerbs «Jugend forscht» gekürt

Die Themen, mit denen sich die jungen Forscher beschäftigen, werden immer komplexer, erklärte Landeswettbewerbsleiter Jens Reichel. Die prämierte Arbeit des 17-jährigen Sören Arlt vom Sächsischen Landesgymnasium Sankt Afra Meißen ist nur ein Beleg hierfür.

Inauguration des neuen Rektors

Rektor SchödelMinisterpräsident Haseloff nahm an Feierstunde zur Amtseinführung von Rektor Schödel teil

Obgleich Herr Schödel schon an der Immatrikulationfeier teilgenommen hatte, um die neuen Schüler zu begrüßen, trat er sein neues Amt als Rector Portensis offiziell erst am 01.10. an.

NDR Bericht über die Klosterschule

NDR-BeitragIm Sendeformat "7 Tage ..." begleiten Journalisten des NDR Menschen sieben Tage lang durch deren Leben. In der Folge "7 Tage im Internat" verbrachte Beatrice von Mangoldt sieben Tage im Internat der Klosterschule Roßleben

Klopfen, Tür auf, Licht an. "Guten Morgen, aufstehen." Die Decke über den Kopf gezogen, versuchen die drei Achtklässler in ihren Betten den Beginn des neuen Schultages noch einige Minuten hinauszuzögern.

Gütesiegel als "Begabungsförderne Schule"

GütesiegelLandesschule Pforta nimmt am Förderprogramm für hochbegabte Kinder teil

Im Sommer 2010 hatte das Landesinstitut für Lehrerfortbildung Sachsen Anhalts (LISA) in Kooperation mit dem Kultusministerium angeregt, der Förderung von hochbegabten Kindern künftig mehr Aufmerksamkeit zu widmen und im Land Sachsen-Anhalt ein Netzwerk zu gründen. In diesem Netzwerk sollte jede Schule sogenannte Lernbegleiter als Ansprechpartner für Schüler und Eltern stellen, die Hilfe und Beratung suchen.