Einkaufen in Schulpforta

Ein wenig versteckt findet sich auf der Website des Pförtnerbundes eine kleine Fundgrube: Der Pforta-Webshop.

Pforta-AnsteckerDass über Schulpforta das eine oder andere Druckwerk erschienen ist und dass es auch verschiedene CDs mit Choraufnahmen gibt, war bislang allgemein bekannt. Dass all diese Artikel aber auch online bestellbar sind, ist für viele eher neu. Über einen unscheinbaren Link in der oberen rechten Ecke der Website des Pförtnerbundes gelangt man in den Webshop.

NEU: Der AkeL-MiniChat

Die Idee kam von Euch: Ein kleiner Chat, über den man schnell mal ein paar Sätze mit alten Schulfreunden austauschen kann.

Und jetzt ist er da – der AkeL MiniChat. Ab sofort erscheint er auf der linken Seite, sobald Ihr Euch eingeloggt habt. Im Fenster „Angemeldete Benutzer“ könnt Ihr außerdem jederzeit erkennen, welche Mitglieder gerade online sind. Ihr wollt schnell mal einen Gruß loswerden? Nur zu – jetzt könnt Ihr's!

Eberhard Tzschoppe ist tot

Eberhard TzschoppeDie dritte traurige Nachricht innerhalb weniger Wochen:
Am 5.3.2010 verstarb Eberhard Tzschoppe.

Herr Tzschoppe war von 1973 bis 1980 Kantor und Musiklehrer an der Landesschule. Er war bei seinen Schülern in Meinerzhagen überaus beliebt. Manche Ehemalige hatten noch bis kurz vor seinem Tode einen freundschaftlichen Kontakt zu ihm.

Unser Mitgefühl gehört seiner gesamten Familie.

Todesanzeige von Eberhard Tzschoppe