Die Schwester wird 50

20120319_50_jahre_egmDas Evangelische Gymnasium Meinerzhagen, seines Zeichens Schwesterschule unserer Landesschule, feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen.

Auf der Kollegiumsliste des „Bamberg“ findet sich so mancher, den Landesschülern noch gut bekannter Name: Herr Ahrens, Herr Erdmann, Herr Hohenberger, Herr Schumacher oder Herr Ganser. Letzter ist übrigens auch auf einem Videospot zum Jubiläum zu sehen.

Am 3.5.2012 wird es einen Festakt, am 30.6.2012 ein großes Ehemaligentreffen und am 4.7.2012 ein Sommerfest geben. Bestimmt lohnt es sich gerade für die jüngeren AkeL-Jahrgänge, dort einmal vorbeizuschauen.

Zur Homepage und zum Videospot
Zu den Einträgen im Terminkalender 

VAJ steht nach 100 Jahren vor dem Ende

20120318_templin_thumbSeit einem Jahrhundert besteht sie nun, die „Vereinigung alter Joachimsthaler“. Ein stolzes Alter. Dennoch wird der Vorstand in diesem Jahr wohl die Auflösung des Vereins bekannt geben und bittet dafür alle Freunde zu einem letzten Treffen.

Am Wochenende 11. bis 13. Mai 2012 wird vermutlich zu letzten Mal in das Seehotel in Templin geladen. Die Veranstaltung bietet ein reichhaltiges Programm, das unter anderem auch einen Vortrag über die Bemühungen der letzten Jahre, die Schule wieder aufleben zu lassen, enthält. Eine Begehung des verlassenen Geländes mit dem Lehmann-Garten wird am Samstag ebenso stattfinden wie ein Museumsbesuch und eine Stadtführung.

Hier war doch früher der Aldi, oder?

20110924_mz_glosse_thumbDer Chefredakteur der Meinerzhagener Zeitung, Horst vom Hofe, berichtete in der Glosse vom 27.9.2011 vom Besuch eines neugierigen Herrn, der auf der Suche nach dem früheren Aldi-Markt des Städtchens war.

Dabei muss es sich wohl um einen ehemaligen Landesschüler gehandelt haben ...